CRAZY BASTARD SAUCE · SUPERHOT FATALII HOT SAUCE 100ML

€13.00

JANINAs Empfehlung:
„Ich bin total verliebt in scharfes und würziges Essen. Diese Sauce ist ein Muss für einen sommerlichen Grillabend mit Deinen Lieben oder zum Aufpeppen Deines hausgemachten Currys. Wie man an den 3 Totenköpfen auf der Verpackung sehen kann: Diese Sauce ist nichts für Anfänger."

  • Hergestellt in Berlin
  • Preisgekrönte scharfe Sauce
  • Kein Zusatz von Zucker, Bitterextrakt, Verdickungsmitteln oder Verdünnung mit Wasser
  • Hergestellt aus ofengebratenen Chilis und frischen, natürlichen Zutaten

Das Fatalii Chili stammt aus Zentralafrika und ähnelt in der Schärfe einem Habanero, hat aber einen interessanten süß-fruchtigen Geschmack.

Inhaltsstoffe: Fatalii Chili (50%), Weißweinessig, Kokosflocken, gefriergetrocknete Ananas, Meersalz, Vitamin C, Guarkernmehl (Stabilisator)

Geschmack: Sofortiges und intensives Frucht- und Chili-Aroma mit Kokosnuss. Zuerst süß, aber mit anhaltender Zitrussäure.

Passt sehr gut zu: Gegrilltes Gemüse, südamerikanische und karibische Küche, Eiscreme.

Schärfe: Intensive, sofortige Schärfe. Vorsicht!

Scoville (geschätzt): 125,000 SHU

ÜBER CRAZY BASTARD
Crazy Bastard Sauce wurde 2011, mit den ersten Versuchen eine Fajita-Würzsoße zu kreieren, ins Leben gerufen. Nach zwei Jahren des Experimentierens entstand die Sauce Habanero & Tomatillo, wie sie heute noch verkauft wird. Crazy Bastard Sauce wurde dann im Jahr 2013 offiziell von Jonathan (Jono) O'Reilly gegründet, nachdem er das Logo entworfen, die Marke registriert und die Rezepte perfektioniert hatte. Als der Mundpropaganda-Online-Verkauf von CBS zu wachsen begann, begannen die Verkäufe in verschiedenen Märkten in ganz Berlin. Läden und Restaurants folgten. Im Januar 2015 beschloss Jono, seinen Job als Barmanager zu kündigen und Vollzeit-Soßenmann zu werden! Jetzt erhielt Crazy Bastard sogar Auszeichnungen für ihre hausgemachten Rezepte! Eine scharfe Sauce von diesen Jungs ist also ein echtes Berlin-Souvenir :).