Terms & Conditions

Allgemeine Gesch├Ąftsbedingungen (AGB) f├╝r www.jukserei.com


1. Geltungsbereich

F├╝r die Gesch├Ąftsbeziehung zwischen JUKSEREI (nachfolgend Anbieter/Verk├Ąufer) und dem Kunden (nachfolgend ÔÇ×KundeÔÇť) gelten ausschlie├člich die nachfolgenden Allgemeinen Gesch├Ąftsbedingungen (AGB) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung g├╝ltigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, der Verk├Ąufer stimmt ihrer Geltung ausdr├╝cklich zu. Verbraucher im Sinne dieser AGB ist jede nat├╝rliche Person, die ein Rechtsgesch├Ąft zu einem Zwecke abschlie├čt, der ├╝berwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstst├Ąndigen beruflichen T├Ątigkeit zugerechnet werden kann (┬ž 13 BGB). Die AGB gelten auch dann, wenn der Zugriff auf das Angebot von au├čerhalb der Bundesrepublik Deutschland erfolgt.

2. Vertragsabschluss

JUKSEREI beh├Ąlt sich - trotz gr├Â├čtm├Âglicher Sorgfalt ÔÇô m├Âgliche Druckfehler, Irrt├╝mer, farbliche ├änderungen der im Onlineshop abgebildeten Produkte ausdr├╝cklich vor. Die Pr├Ąsentation und Bewerbung von Artikeln im Onlineshop von JUKSEREI stellt kein bindendes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags dar. Mit dem Absenden einer Bestellung ├╝ber den Onlineshop durch Anklicken des Buttons ÔÇ×ZahlenÔÇť bei Paypal gibt der Kunde eine rechtsverbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Best├Ątigung des Zugangs der Bestellung des Kunden erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch eine automatisierte E-Mail. Sollte die Lieferung der vom Kunden bestellten Ware nicht m├Âglich sein, etwa weil die entsprechende Ware nicht auf Lager ist oder in absehbarer Zeit nicht verf├╝gbar sein wird, so steht beiden Parteien das Recht zu, vom Kaufvertrag zur├╝ckzutreten. In diesen F├Ąllen wird JUKSEREI den Kunden dar├╝ber unverz├╝glich informieren und bereits erhaltene Zahlungen unverz├╝glich zur├╝ckerstatten.

3. Preise und Versandkosten

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise in der jeweiligen Artikelbeschreibung zuz├╝glich der Kosten f├╝r den Versand. S├Ąmtliche angegebenen Preise verstehen sich inklusive der zum Zeitpunkt der Leistungsausf├╝hrung g├╝ltigen gesetzlichen Umsatzsteuer. ÔÇĘBei Auslands├╝berweisungen sind die Fremdentgelte (├ťberweisungsgeb├╝hren) vom Kunden zu tragen. Der Versand innerhalb der Bundesrepublik Deutschland kostet pauschal 4,90 Euro. F├╝r ├╝brige L├Ąnder bitte die Versandkosten erfragen. M├Âgliche anfallende Kosten wie Z├Âlle, Einfuhrsteuer und andere Geb├╝hren f├╝r Bestellungen au├čerhalb der EU tr├Ągt der K├Ąufer selbst.

4. Lieferung, Warenverf├╝gbarkeit

Die Warenverf├╝gbarkeit ist auf der jeweiligen Produktdetailseite angegeben. Soweit nicht anders angegeben, betr├Ągt die Lieferzeit 3 -10 Werktage. Ist ein Artikel dauerhaft nicht lieferbar, teilt jukserei dies dem Kunden mit, ein Vertrag kommt in diesem Fall nicht zustande. In einem solchen Fall wird jukserei bereits geleistete Zahlungen des Kunden unverz├╝glich erstatten. Sollten nicht alle bestellten Produkte vorr├Ątig sein, ist jukserei auf eigene Kosten zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies f├╝r den Kunden zumutbar ist.

5. Zahlungsmodalit├Ąten

Die Bezahlung erfolgt ├╝ber Paypal, wo dem Kunden die M├Âglichkeiten der Zahlung mittels Kreditkarte, Lastschrift oder Paypal Konto zur Verf├╝gung stehen, es gelten hierbei die AGB von Paypal.

6. Sachm├Ąngelgew├Ąhrleistung, Garantie

Die Gew├Ąhrleistung bestimmt sich nach gesetzlichen Vorschriften. Eine Garantie besteht bei den vom Verk├Ąufer gelieferten Waren nur, wenn diese ausdr├╝cklich abgegeben wurde.

7. Haftung

F├╝r eine Haftung des Verk├Ąufers auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen folgende Haftungsausschl├╝sse und -begrenzungen. Der Verk├Ąufer haftet unbeschr├Ąnkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrl├Ąssigkeit beruht. Ferner haftet der Verk├Ąufer f├╝r die leicht fahrl├Ąssige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gef├Ąhrdet, oder f├╝r die Verletzung von Pflichten, deren Erf├╝llung die ordnungsgem├Ą├če Durchf├╝hrung des Vertrages ├╝berhaupt erst erm├Âglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelm├Ą├čig vertraut. In diesem Fall haftet der Verk├Ąufer jedoch nur f├╝r den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Der Verk├Ąufer haftet nicht f├╝r die leicht fahrl├Ąssige Verletzung anderer als der in den vorstehenden S├Ątzen genannten Pflichten. Die vorstehenden Haftungsbeschr├Ąnkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, K├Ârper und Gesundheit, f├╝r einen Mangel nach ├ťbernahme einer Garantie f├╝r die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen M├Ąngeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unber├╝hrt. Soweit die Haftung des Verk├Ąufers ausgeschlossen oder beschr├Ąnkt ist, gilt dies auch f├╝r die pers├Ânliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erf├╝llungsgehilfen.

8. Datenschutz

Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und R├╝ckabwicklung eines Kaufvertrages werden von JUKSEREI Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet. JUKSEREI verarbeitet personenbezogene Daten ausschlie├člich zweckgebunden und gem├Ą├č den gesetzlichen Bestimmungen. Die zum Zwecke der Bestellung von Waren angegebenen pers├Ânlichen Daten (wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift) werden von JUKSEREI zur Erf├╝llung und Abwicklung des Vertrags verwendet. Diese Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, die nicht am Bestell-, Auslieferungs- und Zahlungsvorgang beteiligt sind. Soweit das Internetangebot von JUKSEREI auf die Webseiten Dritter verweist oder verlinkt, kann jukserei keine Gew├Ąhr und Haftung f├╝r die Richtigkeit bzw. Vollst├Ąndigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Websites ├╝bernehmen. Da JUKSEREI keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte hat, sollten diese jeweils angebotenen Datenschutzerkl├Ąrungen durch den Kunden gesondert gepr├╝ft werden.

9. Widerrufsrecht s.u.


Widerrufsrecht

F├╝r den Fall, dass Sie Verbraucher im Sinne des ┬ž 13 BGB sind, also den Kauf zu Zwecken t├Ątigen, die ├╝berwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstst├Ąndigen beruflichen T├Ątigkeit zugerechnet werden k├Ânnen, haben Sie ein Widerrufsrecht nach Ma├čgabe der folgenden Bestimmungen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gr├╝nden diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist betr├Ągt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Bef├Ârderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszu├╝ben, m├╝ssen Sie uns

JUKSEREI
Rudi-Dutschke-Str. 26
HH 10969 Berlin
E-Mail: onlineshop@jukserei.com
Telefon:+49 (0) 30 84 477 301

mittels einer eindeutigen Erkl├Ąrung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefon oder E-Mail) ├╝ber Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie k├Ânnen daf├╝r das beigef├╝gte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung ├╝ber die Aus├╝bung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschlie├člich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zus├Ątzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, g├╝nstigste Standardlieferung gew├Ąhlt haben), unverz├╝glich und sp├Ątestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zur├╝ckzuzahlen, an dem die Mitteilung ├╝ber Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. F├╝r diese R├╝ckzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der urspr├╝nglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdr├╝cklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser R├╝ckzahlung Entgelte berechnet. Wir k├Ânnen die R├╝ckzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zur├╝ckerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zur├╝ckgesandt haben, je nachdem, welches der fr├╝here Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverz├╝glich und in jedem Fall sp├Ątestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns ├╝ber den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (Jukserei, Inhaberin Chanette Anderson, Rudi-Dutschke-Str. 26, 10969 Berlin, Telefon:+49 (0) 30 84 477 301, E-Mail: onlineshop@jukserei.dk) zur├╝ckzusenden oder zu ├╝bergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der R├╝cksendung der Waren. Sie m├╝ssen f├╝r einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Pr├╝fung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zur├╝ckzuf├╝hren ist.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann f├╝llen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zur├╝ck.

An JUKSEREI
Rudi-Dutschke-Str. 26, HH.
10969 Berlin
E-Mail: onlineshop@jukserei.dk

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag ├╝ber den Kauf der folgenden Waren (*):

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s):

Anschrift des/der Verbraucher(s):

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum (*)

Unzutreffendes streichen.


Ende der Widerrufsbelehrung

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und f├╝r deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher ma├čgeblich ist oder die eindeutig auf die pers├Ânlichen Bed├╝rfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind (z. B. Ma├čanfertigungen) oder bei Lieferung versiegelter Waren, die aus Gr├╝nden des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur R├╝ckgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. Bitte vermeiden Sie Besch├Ądigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte m├Âglichst in Originalverpackung mit s├Ąmtlichem Zubeh├Âr und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zur├╝ck. Verwenden Sie ggf. eine sch├╝tzende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung f├╝r einen ausreichenden Schutz vor Transportsch├Ąden, um Schadensersatzanspr├╝che wegen Besch├Ądigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden. Bitte beachten Sie, dass die in den vorstehenden Abs├Ątzen 2 genannten Modalit├Ąten nicht Voraussetzung f├╝r die wirksame Aus├╝bung des Widerrufsrechts sind. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Warenr├╝cksendungen.